Deutsch English

DER NATÜRLICHE KAMPF GEGEN SCHLAFLOSIGKEIT!

Es ist erstaunlich, wie leicht die Ärzteschaft Anxiolytika verschreibt. Wenn ein Patient über Einschlafstörungen oder Stimmungsschwankungen klagt, wird schwere Artillerie eingesetzt.

Das Problem lässt sich natürlich nicht in 10 Minuten lösen. Wenn der Warteraum voll ist und die Uhr tickt, wird das Problem je nach Symptom gelöst. Der Patient kehrt mit einer schlüsselfertigen Lösung nach Hause zurück. Tja, wenn das Leben so einfach wäre. Für jede Schwierigkeit gibt es eine kleine Pille. So kommen auf eine Person 5 oder sogar 10 Medikamente, die sie pro Tag einnehmen muss, jede mit ihrem eigenen Nutzen und vor allem mit ihren Nebenwirkungen, die wiederum durch Rezepte bedient werden. Stress-, Schlaf- und Angstprobleme sind das Ergebnis eines Ungleichgewichts. Wer hat nicht schon schwierige Zeiten in seinem Leben erlebt, physische und mentale Überlastung, Schlaflosigkeit ... Zu viel Arbeit, zu viele Verlockungen, familiäre oder berufliche Probleme... Psychopharmaka stellen einen riesigen globalen Markt von Dutzenden Milliarden Dollar dar, die hauptsächlich sie glücklich machen ... die Laboratorien.

BENZODIAZEPINE: EINE WUNDERLÖSUNG UND EINE MEDIZINISCHE KATASTROPHE

Frankreich liegt auf dem Podium des anxiolytisch-hypnotischen Cocktails auf Platz 2 hinter Spanien. Im Jahr 2015 werden dort mehr als 110 Millionen Schachteln verkauft, trotz eines deutlichen Rückgangs seit 2012. Benzodiazepine wirken als Beruhigungsmittel auf das zentrale Nervensystem und verursachen künstlich einen baumwollartigen Zustand des "Wohlbefindens".

GABA (Y-Aminobuttersäure) ist ein Neurotransmitter, ein chemischer Botenstoff, der eine anhaltende Stimulation von Neuronen verhindert und eine Schlüsselrolle bei der Stimmungsmodulation spielt. Benzodiazepine binden an den GABA-Rezeptor, um eine häufigere, längere Öffnung zu ermöglichen, was zu einer künstlichen Verringerung der Angst führt. Brillante Idee! Das zentrale Nervensystem wie einen Wandschalter aktivieren und deaktivieren zu lassen.

Aber wir sind keine Objekte, und Regen und gutes Wetter in unserem Gehirn auf Knopfdruck zu machen, scheint völlig unwirklich. Es gibt viele Nebenwirkungen, die oft noch lange anhalten, nachdem das Medikament abgesetzt wurde, oder manchmal dauerhaft auftreten können.

Diese Medikamente verursachen automatisch eine Abhängigkeit und jede Absetzung muss unter strenger ärztlicher Aufsicht erfolgen, da es sich in der Tat um einen Entzug handelt. Ein Krankenhausaufenthalt ist manchmal notwendig, wenn das Medikament lange Zeit in großen Mengen eingenommen wurde. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Patienten 4 oder sogar 6 Glückspillen gleichzeitig einnehmen. Sie sind sich des vegetativen Zustandes, in dem sie sich befinden, nicht mehr bewusst. Rebound-Effekte (Absetzeffekt) der Benzodiazepin-Reduktion sind eine sehr starke Angst und sogar Angstattacken, Schlaflosigkeit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, übermäßiges Schwitzen, schwere Mundtrockenheit, Gedächtnisverlust, manchmal sogar Selbstmord. Menschen, die diese Medikamente einnehmen, haben eine 50%ige "Chance", an der Alzheimer-Krankheit zu erkranken. Die Hirnschäden sind von ungeheurem Ausmaß. Die Entwöhnung ist eine echte Durchquerung der Wüste.

Eine Krankheit kann nicht wie eine schwere Depression behandelt werden. Schlaflosigkeit, Müdigkeit und Traurigkeit machen 50% der psychotropen Verschreibungen in Frankreich aus, die in diesen Fällen völlig ungerechtfertigt sind. Es ist ein phänomenales Reservoir für die Pharmaindustrie, die Druck auf die Ärzte ausübt, bereits bei den ersten Anzeichen von Müdigkeit zu verschreiben. Die Behandlung von Alltags- und Stimmungsproblemen ist ein Geschäft wie jedes andere.

DAS PROBLEM ZU ERKENNEN UND SCHNELL ZU REAGIEREN

Schlaf bzw. der Mangel an REM und Tiefschlaf beeinflusst Ihre Nächte ebenso wie Ihre Tage. Wenn Sie viele Stressphasen durchlaufen, wenn Sie darüber besorgt sind und wenn sich diese Veränderungen auf Ihren Schlaf auswirken, ist es kein Problem, dank natürlicher Behandlungen und ohne Abhängigkeit schnell Ihr Gleichgewicht zu finden.

Kehren wir zur GABA zurück, dem Transmitter, der als Bremse für Aufregung fungiert, nervöse Unruhe und Angst reduziert. Er wird dringend empfohlen, um Verhaltens- und Stimmungsstörungen, Schlaflosigkeit, ungewöhnliche Unruhe zu bekämpfen... Er fördert einen tiefen und erholsamen Schlaf und hilft, Ruhe und Gelassenheit wieder zu finden. Es muss von den B6-Vitaminen (Pyridoxin) begleitet werden, die an vielen enzymatischen Reaktionen beteiligt sind, einschließlich der Produktion von Y-Aminobuttersäure.

Das Tryptophan, eine der essentiellen Aminosäuren, ist ein Wunderwerk, um den Schlaf wiederherzustellen sowie die Symptome von Abhängigkeit und Essstörungen zu reduzieren. Es ist der Rohstoff für die Synthese von Serotonin und Melatonin, den Wohlfühl-Hormonen.

Baldrianwurzel ist ideal für Schlaflose. Ihre entspannenden und beruhigenden Eigenschaften wurden schon lange vor Hippokrates genutzt. Sie kann auch verwendet werden, um Schmerzen und Reizbarkeit im Zusammenhang mit dem prämenstruellen Syndrom zu reduzieren. Stören Sie sich nicht an seinem unangenehmen Geruch, wenn Sie sie als Absud einnehmen. Sie hilft, einen tiefen Schlaf zu erreichen, der für das Gedächtnis, das Immunsystem, aber auch für die Produktion von Wachstumshormonen, die für die Zellerneuerung unerlässlich sind, wichtig ist.

Johanniskraut, ein weiteres Beispiel für nachgewiesene Wirksamkeit bei der aktiven Bekämpfung von Depressionen und schwarzen Gedanken. Es wird seit dem Mittelalter zur Verminderung psychischer Störungen eingesetzt. In Deutschland gilt Johanniskraut sogar als Antidepressivum.

Nicht zu vergessen die Passionsblume, die in der Kräutermedizin wegen ihrer anxiolytischen Eigenschaften verwendet wird. Es lindert Angst, Nervosität, Muskelkrämpfe und Schlafstörungen durch seine beruhigende Wirkung, die manchmal bestimmten Benzodiazepinen überlegen ist.

Brechen Sie den Teufelskreis, bevor Sie sich verzweifelt in eine schwere Medikation stürzen, die Sie langsam vernichten wird. Denken Sie an gesunde und natürliche Alternativen, ohne Nebenwirkungen, die Ihnen helfen werden, wie eine Krücke, die Schwierigkeiten zu überwinden, auf die jeder Mensch irgendwann in seinem Leben stößt.

Autor: Dr. Thierry Schmitz

Quelle: https://www.santenutrition.net/battez-naturellement-contre-insomnies/

 


Erfahren Sie mehr!


Wissenschaftliche Referenzen:

0
0
0
s2sdefault

Gesund für Dich (GfD)

Top