Deutsch English

WIE KANN MAN ARTHROSE MIT DER GRÜNLIPPMUSCHEL LINDERN?

WIE KANN MAN ARTHROSE MIT DER GRÜNLIPPMUSCHEL LINDERN? Wie kann man Arthrose mit der Grünlippmuschel lindern? (Bildquelle Santenutrition.net)

WAS IST ARTHROSE?

Arthrose ist eine ziemlich häufige Erkrankung, die vor allem Menschen jenseits der Fünfziger betrifft.

WELCHE GELENKE SIND AM STÄRKSTEN BETROFFEN?

Arthrose betrifft mehrere Bereiche, aber einige Gelenke sind stärker betroffen. Es gibt hauptsächlich die Arthrose des Knies (Gonarthrose) und die Arthrose der Hüfte (Coxarthrose). Diese beiden Patientengruppen müssen sich oft einem ziemlich schweren operativen Eingriff unterziehen.

ARTHROSE - EINE KRANKHEIT?

Es handelt sich nicht um eine Erkrankung des Knochens, sondern des Knorpels. Arthrose wird durch Abnutzung des Knorpels verursacht. Letzteres ist die Substanz, die die Knochen bedeckt und es ihnen ermöglicht, richtig übereinander zu gleiten.

WAS EMPFIEHLT DIE KLASSISCHE MEDIZIN ZUR BEHANDLUNG?

Ein Arzt verschreibt in der Regel entzündungshemmende Medikamente (Voltaren, Ibuprofen etc.) gegen Arthrosen. Für mich bringen diese Produkte jedoch alle das gleiche Problem mit sich: Obwohl diese entzündungshemmenden Medikamente den Patienten entlasten, verschlimmern sie auch seinen Zustand, indem sie den Abbau des Gelenkknorpels begünstigen. Das Schlimmste von ihnen? Cortison. Es ist bemerkenswert als Anti-Schmerzmittel, aber es zerstört den Knorpel radikal. Es ist daher notwenig, diese Behandlungen zu vermeiden und uns früher den Möglichkeiten der Naturheilkunde zuzuwenden.

WELCHE MÖGLICHKEITEN BIETET DIE NATURHEILKUNDE?

Um Arthrose bei meinen Patienten zu behandeln, empfehle ich zwei natürliche Produkte:

  1. Das erste enthält Glucosamin (Aminozucker = Derivat, abgeleitete chemische Verbindung des Traubenzuckers) und ein Apfelpektin-Derivat. Diese Kombination zeigte einen rekonstituierenden (aufbauenden) und restrukturierenden (neu gestaltenden) Effekt auf den Knorpel. Glucosamin wird seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt.
  2. Das zweite enthält einen Extrakt aus neuseeländischen Grünlippmuscheln. Letzteres kombiniert 3 sehr interessante Eigenschaften, die es zu einem außergewöhnlichen Produkt machen:
    1. Entzündungshemmende Wirkung: Arthrose-Patienten leiden unter Gelenkentzündungen.
    2. Schutzwirkung auf die Magenschleimhaut: Im Gegensatz zu chemischen Entzündungshemmern hat die Grünlippmuschel keine schädliche Wirkung auf unseren Magen. Scheuen Sie sich nicht davor, das auf lange Sicht zu praktizieren. Sie werden keine Magengeschwüre bekommen.
    3. Schutzwirkung auf die Gelenke: Sie hilft bei der Reparatur verschlissener Gelenke.

WIE KANN MAN SICH DER WIRKSAMKEIT DER GRÜNLIPPMUSCHEL SICHER SEIN?

Einer der besten Beweise für ihre Wirksamkeit ist, dass wir es mit äußerst spektakulären Ergebnissen bei Tieren einsetzen. Wenn Ihr Vierbeiner alt oder bettlägerig ist oder Schwierigkeiten hat, sich zu bewegen, behandeln Sie ihn mit Grünlippmuscheln. Sie werden später sehen, dass er wieder wie in seinen besten Jahren herumrennen wird.

 Quelle: https://www.santenutrition.net/soulagez-larthrose-moule-a-levres-vertes/

0
0
0
s2sdefault

Gesund für Dich (GfD)

Top