Deutsch English

4 NAHRUNGSMITTEL ZUR VERBESSERUNG DES SCHLAFES

Nach Angaben des Stanford Center for Sleep Sciences and Medicine leidet fast jeder zehnte Erwachsene in den Vereinigten Staaten an Schlaflosigkeit. Obwohl es sich in den meisten Fällen um kurzfristige Schlaflosigkeit handelt, leiden viele auch unter chronischer Schlaflosigkeit (d. h.: Schwierigkeiten beim Einschlafen oder Durchschlafprobleme länger als sechs Monate). Dieser Schlafentzug kann die Lebensqualität erheblich mindern.

Obwohl arbeitsbedingter Stress und familiärer Stress nach wie vor die Hauptursache für Schlaflosigkeit sind, kann der Verzehr von ungünstigen Lebensmitteln - also z. B. Lebensmittel, die reich an Zucker, Koffein, Gluten oder mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind - ebenfalls zu diesem Phänomen der Schlaflosigkeit beitragen. Es ist daher verständlich, dass die Verbesserung der Ernährung zweifellos der erste Schritt ist, um der Schlaflosigkeit endlich ein Ende zu setzen, insbesondere wenn wir Lebensmittel bevorzugen, die bekanntermaßen den Schlaf verbessern.

VIER NAHRUNGSMITTEL, DIE IHNEN HELFEN, (WIEDER) GUT ZU SCHLAFEN


MANDELN

4 NAHRUNGSMITTEL ZUR VERBESSERUNG DES SCHLAFES (2)4 Nahrungsmittel zur Verbesserung des Schlafes (Bildquelle Santenutrition.net)

Sie sind eines der besten Nahrungsmittel zur Behandlung von Schlaflosigkeit, weil sie sehr reich an Magnesium sind, das ein natürliches Mittel zu Muskelentspannung ist und Anti-Stress-Eigenschaften hat. Im Dezember 2012 fand eine im Journal of Research in Medical Sciences veröffentlichte Studie heraus, dass eine Nahrungsergänzung mit Magnesium "die subjektiven Kriterien der Schlaflosigkeit, wie den ISI-Wert (Insomnia Severity Index), die Schlafeffizienz, Schlafzeit und Einschlafdauer, frühmorgendliches Aufwachen, und ebenso objektive Meßgrößen der Schlaflosigkeit wie die Konzentration von Serum-Renin, Melatonin und Serum-Cortisol bei älteren Menschen verbessern könnte."

KIRSCHEN

4 NAHRUNGSMITTEL ZUR VERBESSERUNG DES SCHLAFES (3)4 Nahrungsmittel zur Verbesserung des Schlafes (Bildquelle Santenutrition.net)

Kirschen und ihre Nebenprodukte sind oft mit einem verbesserten Schlaf verbunden. Eine im Dezember 2012 im European Journal of Nutrition veröffentlichte Studie ergab, dass Freiwillige, die sieben Tage lang einen konzentrierten Kirschsaftkuchen konsumiert hatten, im Vergleich zur Kontrollgruppe einen "signifikant erhöhten" Gesamtmelatoningehalt im Urin hatten. Als Folge davon erfuhr diese Studiengruppe einen besseren und erholsameren Schlaf.

BANANEN

4 NAHRUNGSMITTEL ZUR VERBESSERUNG DES SCHLAFES (4)4 Nahrungsmittel zur Verbesserung des Schlafes (Bildquelle Santenutrition.net)

Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass Bananen dem Schlaf helfen können, da sie in der Regel zur Stimulierung von Energie eingesetzt werden. Durch das "magische Trio" Magnesium-Kalium-Tryptophan beeinflusst diese Frucht den Schlaf. Tryptophan ist in dieser Hinsicht besonders effektiv, da es der Vorläufer der beiden Neurotransmitter Serotonin und Melatonin ist, die den Schlaf regulieren.

ECHTER BALDRIAN (Valeriana officinalis)

4 NAHRUNGSMITTEL ZUR VERBESSERUNG DES SCHLAFES (5)4 Nahrungsmittel zur Verbesserung des Schlafes (Bildquelle Santenutrition.net)

 

Seit dem antiken Griechenland und Rom wird die Wurzel dieser Pflanze wegen ihrer beruhigenden Eigenschaften als Tee oder als Urtinktur verwendet. Seine beruhigenden und angstlösenden Eigenschaften wurden durch zahlreiche Studien belegt. So ergab beispielsweise eine Studie im Jahr 2011, dass Baldrianextrakte bei Frauen nach den Wechseljahren, die  unter Schlafstörungen leiden, eine "statistisch signifikante" Verbesserung der Schlafqualität bewirken. Die Autoren der Studie kamen zu dem Schluss, dass die Ergebnisse dieser Studie die Wirksamkeit von Baldrian in den klinischen Manifestationen der Schlaflosigkeit bestätigen.

Quelle: https://www.santenutrition.net/4-aliments-ameliorer-sommeil/

 

0
0
0
s2sdefault

Zell-Screening (ZS)

Top