KOKOSNUSSÖL: EINE HILFE GEGEN DIE ALZHEIMER-KRANKHEIT?

KOKOSNUSSÖL: EINE HILFE GEGEN DIE ALZHEIMER-KRANKHEIT?Kokusnussöl: Eine Hilfe gegen die Alzheimer-Krankheit? (Bildquelle Unsplash.com)

SEIT 2012 WURDEN DREI VERSUCHE UNTERNOMMEN, EINE WIRKSAME, UNGIFTIGE PHARMAZEUTISCHE LÖSUNG FÜR DIE ALZHEIMER-KRANKHEIT ZU ENTWICKELN. SIE ALLE SIND WÄHREND DER VERSUCHE  GESCHEITERT.

Vor einigen Jahren gab die Entdeckung von Dr. Mary Newport, die Kokosnussöl zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit ihres Mannes einsetzte, vielen Patienten neue Hoffnung. Dr. Newport schrieb ein Buch über Ihre Entdeckung mit dem Titel "Die Alzheimer-Krankheit meines Mannes: Und

Weiterlesen
0
0
0
s2sdefault

WIE KANN MAN ARTHROSE MIT DER GRÜNLIPPMUSCHEL LINDERN?

WIE KANN MAN ARTHROSE MIT DER GRÜNLIPPMUSCHEL LINDERN?Wie kann man Arthrose mit der Grünlippmuschel lindern? (Bildquelle Unsplash.com)

WAS IST ARTHROSE?

Arthrose ist eine ziemlich häufige Erkrankung, die vor allem Menschen jenseits der Fünfziger betrifft.

WELCHE GELENKE SIND AM STÄRKSTEN BETROFFEN?

Arthrose betrifft mehrere Bereiche, aber einige Gelenke sind stärker betroffen. Es gibt hauptsächlich die Arthrose des Knies (Gonarthrose) und die Arthrose der Hüfte (Coxarthrose). Diese beiden Patientengruppen müssen sich oft einem ziemlich schweren operativen Eingriff unterziehen.

ARTHROSE

Weiterlesen
0
0
0
s2sdefault

HEILWASSER

Wasser QUELLWASSERBildquelle: shutterstock-man-washing-hands-fresh-cold-potable-1166831347

Ein Heilwasser ist ein Wasser, für dessen Herkunft die Anforderungen an ein natürliches Mineralwasser erfüllt sind und das auf Grund seiner Zusammensetzung oder/und seiner physikalischen Eigenschaften in der medizinischen Therapie eingesetzt wird.

In Deutschland und Österreich benötigt ein Heilwasser eine staatliche Zulassung. Heilwasser hat in Deutschland nach § 2 Abs. 1 Arzneimittelgesetz den Status eines Arzneimittels, d.h. das es aufgrund des Nachweises einer heilenden, lindernden oder vorbeugenden Wirkung

Weiterlesen
0
0
0
s2sdefault

3 LEBENSMITTEL ZUR PFLEGE IHRER PROSTATA

Die Prostata ist eine rein männliche, walnussgroße Drüse, die sich unter der Blase befindet. Sie umschließt den Kanal der Harnröhre, der den Urin abtransportiert, was die damit häufig verbundenen Harnwegsprobleme erklärt.

Obwohl diese Erkrankungen oft altersbedingt sind und in manchen Fällen "rechtzeitig" korrigiert werden können, werden sie durch die frühestmögliche und tägliche Pflege der Prostata oft vermieden.

WIE IMMER WIRD VIEL DAVON

Weiterlesen
0
0
0
s2sdefault

EIN BEWÄHRTER GESUNDHEITSPLAN ZUR REDUZIERUNG VON TYP-2-DIABETES

EIN BEWÄHRTER GESUNDHEITSPLAN ZUR REDUZIERUNG VON TYP-2-DIABETESEin bewährter Gesundheitsplan zur Reduzierung von Typ-2-Diabetes (Bildquelle Unsplash.com)

Die überwiegende Mehrheit der Diabetiker hat Typ-2-Diabetes. Im Gegensatz zu dem, was die klassische Medizin und die vorherrschenden Medien behaupten, können es nur drastische Veränderungen der Lebensgewohnheiten ermöglichen diese Krankheit rückgängig zu machen oder umzukehren.

Die selben Ernährungsprinzipien machen es offensichtlich möglich, eine Beeinträchtigung durch diese Krankheit zu vermeiden. Der erste Punkt auf den Sie achten müssen ist Ihr HOMA-Index, der

Weiterlesen
0
0
0
s2sdefault

LEBENDIGES WASSER

Wasser WASSERBEWUSSTSEINBildquelle: shutterstock-children-swim-water-park-have-fun-62574676

Der Begriff „Lebendiges Wasser“ findet sich in keinem Lexikon. Naturwissenschaftler und Wasserexperten, wie Viktor Schauberger oder Louis Claude Vincent wissen allerdings genau, welche Qualitäten und Eigenschaften lebendiges Wasser haben muss. Die energetischen Aspekte sind wissenschaftlich nicht anerkannt. Sie zählen immer noch zu den Randwissenschaften.
 
Artesische Quelle – reines Tiefenwasser

Aus einer Quelle artesischen Ursprungs tritt Grund- oder Tiefenwasser aus eigener Kraft zutage. Das Wasser hat seinen natürlichen Kreislauf

Weiterlesen
0
0
0
s2sdefault

ROTE BEETE SAFT FÜR KERNGESUNDE MUSKELN

ROTE BEETE SAFT FÜR KERNGESUNDE MUSKELNRote Beete für kergesunde Muskeln (Bildquelle Unsplash.com)

Die Rübe ist eine süße und überraschend konzentrierte Nahrungsquelle.

Ihre leuchtend rote Farbe weist auf die Anwesenheit einer großen Menge von starken Phytonährstoffen (natürliche bioaktive Substanzen, die nur in pflanzlicher Nahrung vorkommen und in unserem Körper antioxidativ, immunstimulierend und gerinnungshemmend wirken) hin, die als Betalaine (eine Gruppe chemisch sehr ähnlicher wasserlöslicher Blüten- und Fruchtfarbstoffe, die neben Anthocyanen und Carotinoiden die dritte Gruppe pflanzlicher Farbstoffe

Weiterlesen
0
0
0
s2sdefault

DIESEN WINTER ÜBERSTEHEN SIE DIE INFEKTIONEN

DIESEN WINTER ÜBERSTEHEN SIE DIE INFEKTIONENDiesen Winter überstehen Sie die Infektionen (Bildquelle Unsplash.com)

Wir freuen uns, Ihnen einen Gastbeitrag von Adrianne Cadiou präsentieren zu können. Sie teilt ihr Wissen und ihre Erfahrung als Naturheilpraktikerin mit uns. Hier zeigt sich, dass es möglich ist, Ihr Immunsystem auf natürliche Weise zu stärken.


Die Grippeimpfstoffdebatte wird auch in diesem Jahr wieder geführt. Dennoch gibt es natürliche Wege, Ihr Immunsystem zu schützen und zu erhalten. Und es beginnt im

Weiterlesen
0
0
0
s2sdefault

4 TIPPS, UM DEN GANZEN TAG IN FORM BLEIBEN

IN DIESEM ARTIKEL WERDEN WIR IHNEN VIER TIPPS GEBEN, WIE SIE EFFIZIENT ESSEN UND DEN GANZEN TAG FIT BLEIBEN KÖNNEN.

ORDNUNG IN DIE MAHLZEITEN BRINGEN

Wenn Sie aufmerksam bleiben wollen, beginnen Sie Ihre Mahlzeit nicht mit kohlenhydratreichen Lebensmitteln. Zum Beispiel: Kein Brot vor einer proteinreichen Nahrung, wie z. B. Fisch, weil es die energetisierende Wirkung des Proteins auf

Weiterlesen
0
0
0
s2sdefault

WIE BEHANDELT MAN DIE REFLUXKRANKHEIT DER SPEISERÖHRE?

WIE BEHANDELT MAN DIE REFLUXKRANKHEIT DER SPEISERÖHRE?Wie behandelt man die Refluxkrankheit der Speiseröhre? (Bildquelle Unsplash.com)

Die gastroösophageale Reflux-Krankheit (GÖR, englisch = GERD gastroesophageal reflux disease = krankhaft gesteigerter Rückfluss des sauren Mageninhaltes in die Speiseröhre) ist ein häufiges Problem, da laut Statistik die am häufigsten verschriebenen Medikamente, wie Schmerz- und Rheumamittel, insbesondere bestimmte Schmerzmittel, nämlich die nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAR) diejenigen sind, die es ermöglichen, diesen sauren Rückfluss zu begünstigen.

WELCHE MEDIKAMENTE WERDEN ZUR BEHANDLUNG VON REFLUX

Weiterlesen
0
0
0
s2sdefault

Unterkategorien

Wasser oder H2O ist vielmehr als nur eine chemische Verbindung aus Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H). Wasser ist ein Grundbaustein unseres Lebens.

Viele Wissenschaftler haben sich bereits mit dem Wesen des Wassers beschäftigt. Ob aus natur- oder ernährungswissen-schaftlicher, medizinischer, religiöser oder ganzheitlicher Sicht:

Wasser ist für das Leben in diesem Universum unverzichtbar.

Wasser ist nicht nur unser Lebenselexier, ohne dies kein Leben auf unserem Planeten möglich wäre, es gibt auch Rätsel auf. Alleine die bekannten Anomalien des Wassers stellen die heutige Physik auf den Kopf - die bekannteste ist hier wohl die Dichteanomalie.

Lange Zeit dachte man, neue Erkenntnisse wären nicht zu gewinnen. Doch was unsere Vorfahren durch Beobachtung des Komos und die Interaktionen des Lebens in der Natur mit seinem sensiblen Ökosystem, dessen Teil wir sind, gelernt hatten, findet heute immer mehr Beachtung. Viele der (wiedergewonnenen) Erkenntnisse gelten noch immer als randwissenschaftlich.

Renommierte Wissenschaftler, wie der französische Forscher Jacques Benviste oder der Diplom-Ingenieur und Professor Bernd H. Kröplin, haben seither vielfach bewiesen, dass Wasser ein Gedächtnis hat, dass es Informationen speichern kann - was wiederum unser Verständnis von Gesundheit und Krankheit revolutionieren kann. Erklärt werden kann dieses Phänomen unter anderem durch die spezielle Struktur des Wasser mit seiner Clusterbildung.

Dass Wasser nicht gleich Wasser ist, sondern auch ein ausgezeichneter Informationsspeicher, sieht man an den bekannten Wassertropfen-Bildern von Professor Kröplin. Links: Ein Wassertropfen aus dem Bodensee, rechts: ein Tropfen Wasser, in das zuvor Myrrhe eingelegt war. Je nachdem, welchen Einflüssen das Wasser zuvor ausgesetzt war, Ändern sich die Wassertropfenbilder. Mehr dazu auch auf "Welt im Tropfen".

Wasser ist die Grundlage dafür, dass alle Funktionen im Organismus, wie Köperaufbau, Stoffwechsel, Verdauung, Herz-Kreislauf-Funktion und Gehirnfunktion ablaufen können.

Als wichtigster Baustoff in unserem Körper ermöglicht Wasser unter anderem den Stoffwechsel, indem es als Lösungs- und Transportmittel von Substanzen dient. Auch für die Temperaturregulierung im Körper ist Wasser essentiell.

Wasser durchdringt jede Körperzelle und ist das Kommunikationsmedium der unterschiedlichen Zellverbände. Nach der "Grundregulation nach Pischinger" geschieht die Informationsübertragung im Körper über die extrazelluläre Flüssigkeit im Bindegewebe.

In Deutschland ist das Aufdrehen des Wasserhahns oder das Öffnen der Mineralwasserflasche selbstverständlich. Aber Wasser ist nicht gleich Wasser! Herkunft, „Alter“ und Behandlung bestimmen die Qualität.

Wissen

Schon der iranische Arzt Dr. F. Batmanghelidj hat festgestellt: "Wir sind nicht krank, sondern durstig."

Generell spielt Wasser für einen gesunden Organismaus eine entscheidende Rolle. Der Mensch besteht zu etwa zwei Dritteln aus Wasser und damit ist Wasser unser wichtigster Baustoff. Der Qualität von Wasser kommt dabei eine große Bedeutung zu.

Wasser hat eine wichtige Transportfunktion: ohne Wasser können die Grundnahrungsmittel Proteine, Kohlenhydrate und Fette nicht verwertet werden. Das gilt auch für Mineralstoffe, Vitamine, Elektroyten, Spurenelemente sowie sekundäre Pflanzenstoffe. Der lebensnotwendige Sauerstoff wird über die Blutgefäße zu den Zellen hin transportiert. Stoffwechselschlacken und Giftstoffe werden über das Lymphsystem und beispielsweise über die Nieren aus dem Körper heraustransportiert . Diese Transportaufgabe kann jedoch nur dann reibungslos funktionieren, wenn dem Körper genügend hochwertiges Wasser zur Verfügung steht.

In der Praxis bedeutet das, dass ein optimaler Wasserhaushalt die Basis für den therapeutischen Erfolg darstellt und Voraussetzung für eine Regulation im ganzheitlichen Sinne ist. Gehen wir einen Schritt weiter: Jedes Wasser schwingt anders - genau wie jeder Mensch.

Bitte das Passwort eingeben, um den Inhalt zu sehen

Es gibt noch einen angenehmen Nebeneffekt, wenn Wasser gut schmeckt: es ist ein Leichtes und es macht Freude, den täglichen Wasserbedarf zu decken.

Gesund für Dich (GfD)

Top